Logo Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule
PDF

2 Inhaltsbereich Lehren und Lernen

Beschreibung öffnenschließen

2.11 Ganztag und Übermittagsbetreuung

    2.11.1 Ganztagsangebote bzw. Übermittagsbetreuung sind professionell gestaltet.
    Hier finden sich Verweise auf Projekte und Portale z.B. des Landes, der Kultusministerkonferenz (KMK), von Stiftungen und Universitäten. Schulische Projekte sind unter Praxisbeispiele verfügbar.
    Kinderdemokratie. Göttinger Institut für Demokratieforschung Institut für Demokratieforschung
    Georg-August-Universität Göttingen
    Weender Landstraße 14
    D-37073 Göttingen
    Das Göttinger Institut für Demokratieforschung bietet auf seiner Seite eine Weiterführung zu einer speziellen Seite für Kinderdemokratie an, auf der Informationen zu Veranstaltungen aber auch Planspiele und Fortbildungsmodule abgerufen werden können. Link zum Portal eingesehen am: 19.04.2020

    Probleme oder Hinweise zu diesem Material melden

    Preis für demokratische Schulentwicklung

    Deutsche Gesellschaft für Demokratiepädagogik e.V.
    Müllerstr. 156a
    13353 Berlin

    Der bundesweit ausgeschriebene Preis möchte Kinder und Jugendliche darin bestärken, sich aktiv sowohl in ihren Schulen  als auch in anderen Lebenszusammenhängen einzubringen, um so Partizipation als Grundvoraussetzung demokratischer Gesellschaftsgestaltung  zu fördern. Link zum Portal eingesehen am: 19.04.2020

    Probleme oder Hinweise zu diesem Material melden

    aufschließende Aussagen öffnenschließen
    • Schulen nutzen die Möglichkeiten des Ganztags bzw. der Übermittagsbetreuung für zusätzliche Angebote und Aktivitäten in relevanten Bereichen einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung (z. B. Bewegung, Sport, Kultur, soziales Lernen, Umgang mit Technik, Informationstechnologien und naturwissenschaftliches Experimentieren).
    • Die Angebote vom Fachunterricht bis hin zu Angeboten im Ganztag – auch von externen Partnern – sind aufeinander bezogen.
    • Übermittagsbetreuung und Ganztagsangebote werden fachkundig und professionell begleitet und durchgeführt.
    • Die Angebote des Ganztags sind auf die Ziele des Schulprogramms ausgerichtet.
    • Die Schule achtet in Kooperation mit außerschulischen Partnern auf eine verlässliche und altersgemäße Rhythmisierung des gesamten Schultages.
    • Es gibt klare Absprachen zu Möglichkeiten der Erholung und Entspannung in entsprechend gestalteten Pausenzeiten.
    • Die Schule bietet verlässliche Lernzeiten und einen verlässlichen Rahmen für die Betreuungszeit jüngerer Schülerinnen und Schüler.
    • Für Schülerinnen und Schüler im offenen Ganztag gibt es eine Hausaufgabenbetreuung bzw. begleitete Lernzeiten.
    • In Ganztagsschulen gibt es ein integriertes Konzept von Lernzeiten statt traditioneller Hausaufgaben.
    • Die Schule stattet die zur Verfügung stehenden Räume für die Nutzung durch Schülerinnen und Schüler vor und nach dem Unterricht angemessen aus.
    • Schulen mit Ganztagsangeboten nutzen die zusätzlichen Möglichkeiten, um den Bedürfnissen, Interessen und dem jeweils spezifischen Bedarf der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden.
    Schlagwörter

Zum Seitenanfang